*
Logo
blockHeaderEditIcon

Logo Text
blockHeaderEditIcon

1. FC Guben e. V.

Logo Kontakt
blockHeaderEditIcon

                            

1. FC Guben e. V.                           Tel.: 03561 629644
Kaltenborner Str. 207                 Fax: 03561 684487    
03172 Guben
                                

 

Menu
blockHeaderEditIcon
Text_Cord-Techniker
blockHeaderEditIcon

Cord-Techniker

Im Jahr 1969 haben sich mehrere Beschäftigte des damaligen Chemiefaserwerkes zu der Mannschaft "Cord" zusammengeschlossen, um in ihrer Freizeit Fußball zu spielen. Cord war die Bezeichnung eines Betriebsteiles in dem Werk.

Bis 1995 spielte man mit zwei Kleinfeldmannschaften um die Betriebs- und Stadtmeisterschaft.

Es gab aber auch Spiele gegen andere Betriebsmannschaften der Region und Altherrenmannschaften der ansässigen Sportvereine. Freundschaftliche Kontakte gab es auch zu solchen Vereinen wie Motor Prettin und  Aufbau Crinitz aus dem damaligen Bezirk Cottbus.

Mit zunehmendem Alter sagte man dem organisierten Freizeitsport ade.

Eine zum Teil einmalige Tradition pflegten die "Cord-Oldies" in das Vogtland. Über 30 Jahre traf man sich regelmäßig mit den Fußballern des SV Grün Weiß Tannenbergsthal. Der absolute Höhepunkt eines jeden Jahres war das Zusammentreffen der Mannschaften abwechselnd in der Neißestadt und im Vogtland. Aber auch hier musste man fußballerisch dem Alter Tribut zollen. Spontan werden nun Treffen über private Initiativen organisiert und die Erlebnisse der vergangenen Jahrzehnte aufgefrischt.

Aber nicht nur der Fußball festigte den Zusammenhalt der Mannschaft, sondern auch viele Aktivitäten außerhalb des grünen Rasens. Die Geselligkeit miteinander hatte stets einen hohen Stellenwert. Viele große und kleine Ausflüge, Mannschaftsabende und diverse Veranstaltungen, fast alles "in Familie", gehörten zu unseren Aktivitäten. Selbst Geburtstags- und Hochzeitsjubiläen finden mit der Fußballtruppe statt.

Auf eines legen die Oldies aber noch einen besonderen Wert. Seit vielen, vielen Jahren trifft man sich jeden Montag im Vereinshaus. Wer sich noch einigermaßen fit fühlt, jagt bei jeglichem Wetter noch dem Ball hinterher. Die aktive Beteiligung lässt aber entsprechend Alter und Gesundheitszustand zunehmend nach. Dennoch ist der Raum aber jeden Montag gut gefüllt, denn auch die passiven Oldies legen großen Wert auf die Traditionspflege. Selbst wenn niemand vom alten Stamm mehr aktiv ist, Montags wird weiterhin der Weg ins Vereinshaus das Ziel sein.

       

                                                                                                                                                                                                                                                       Aktive Mitglieder                              

  

                                                                                                                                                                                                                                                       Passive Mitglieder

     

Gemeinsame Auswertung im Klubhaus....

                                                  

Auch die Frauen sind mit dabei ....


Silvesterfeier 2016

Unter dem Motto "Wir Kinder der DDR" ( Nostalgie - alles was wir damals liebten und hassten )

feierten die Mitglieder von PC Cord und deren Freunde ihre Silvesterfeier 2016 im Klubhaus des 1. FC und hatten damit einen vergnüglichen Jahreswechsel.

                                                     

                                                  

                                                                                 Konni als Staatsratsvorsitzender der DDR legte einen tollen Auftritt hin.



Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
Copyright
blockHeaderEditIcon
Copyright by krwebservice | Login
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail